Dicke Bohnen mit Speck

Zutaten für 4 Personen als Beilage

  • 4 kg frische Dicke Bohnen in der Schote
  • 200 g durchwachsener Speck
  • 80 g Butter
  • 1 Bund frische Petersilie
  • etwas Bohnenkraut
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung 

  1. Die Bohnen aus den Schoten schälen
  2. In Salzwasser blanchieren
  3. Dann die Bohnen abschrecken und die graubraune Haut abziehen (geht ganz leicht)
  4. Sind die dicken Bohnen noch klein, braucht die Haut nicht entfernt zu werden
  5. Die Bohnen in Salzwasser mit etwas Bohnenkraut fertig kochen
  6. Inzwischen den Speck in mundgerechte Scheiben schneiden und in der Butter anbraten
  7. Die Bohnen abgießen, mit der Speckbutter mischen
  8. Vorsichtig salzen (wegen des Specks) und kräftig pfeffern und mit viel kleingehackter Petersilie bestreuen
Print Friendly, PDF & Email
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.