, , , ,

Kartoffelsalat mit Gewürzgurken und einem leichten Joghurt Dressing

Kartoffelsalat

Zutaten für 4 Personen

  • 1 kg Pellkartoffeln (vorwiegend festkochend)
  • 2 TL Senf, mittelscharf
  • 3 TL Zucker
  • 100 ml Gurkenflüssigkeit
  • 50 ml Essig (z.B. Weißweinessig)
  • 100 ml Pflanzenöl (z.B. Sonnenblumenöl)
  • 2 EL Joghurt
  • 1 EL Mayonnaise
  • 4 große Gewürzgurken
  • 1 kleiner Apfel (z.B. Boskop)
  • 1 große Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch (optional)
  • 1/2 Bund Schnittlauch
  • 4 gekochte Eier (optional)

Zubereitung

  1. Kartoffeln mit 1 EL Salz mit Schale 20-30 Minuten zu Pellkartoffeln kochen
  2. Lauwarm pellen und in mundgerechte Stücke schneiden
  3. Für das Dressing: Senf, Zucker, Gurkenwasser, Essig, Öl, etwas Salz, Joghurt und Mayonnaise mit einer fein gehackte Zwiebel und Knoblauch (gepresst) verrühren 
  4. Den Apfel schälen und in kleine Würfel schneiden
  5. Die Gurken in kleine Würfel schneiden
  6. Die Eier schälen und achteln
  7. Kartoffeln mit dem Dressing, den Gurken und dem Apfel gut vermengen
  8. Dann die Eier unterheben 
  9. Salat mindestens 3-4 Stunden (am besten über Nacht) ziehen lassen
  10. Dazu passen knackige Bockwürstchen vom Pfalzdorfer Landschwein

Print Friendly, PDF & Email
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.