Kürbisse vom Niederrhein

Hokkaido, Spaghetti, Muskat oder Butternut – ab September landen unzählige Kürbisse wieder als Kürbisbrot, Kürbissuppe oder Ofenkürbis auf dem Teller oder werden als schöne Dekorationselemente genutzt! Halloween-Kürbisse werden geschnitzt und vor die Türe gestellt, um den Herbst so richtig willkommen zu heißen. Beim Lindchen findest du eine große Auswahl an frischen Speisekürbissen, Zierkürbisse, Halloweenkürbissen und regionale Kürbisprodukte!

Wusstest du, dass Kürbis eine Frucht ist?

Kürbisse werden zwar hauptsächlich zu herzhaften Speisen verarbeitet, gehören aus botanischer Sicht aber zum Obst – genauer gesagt zu den Beeren. Außerdem sind sie verwandt mit Gurke, Melone und Zucchini. Die riesigen Beeren sind zwar nicht besonders süß, schmecken aber auch in Desserts und Kuchen super lecker. Grundlage hierfür ist meist gekochter und pürierter Kürbis.

Selfie-Point und Ausflugsziel

Fährt man gemütlich auf der B67 am Lindchen Hofladen in Uedem am Niederrhein vorbei, gibt es auf dem gegenüberliegenden Feld wie jedes Jahr eine 5 Meter hohe Kürbispyramide zu bestaunen. Ob als Familienausflug oder Selfie-Point, die knall-orangen Herbstfrüchte erfreuen Groß und Klein.

Verlinkt uns gerne bei euren Fotos und Video auf Facebook oder Instagram mit #Lindchen #Lindchenschmeckt

Schnitz dir was!

In der Kürbiszeit wird wieder fleißig geschnitzt. Um deinem Kürbis zum Leben zu erwecken, malst du einfach mit einer Vorlage ein Gesicht auf die Kürbishaut. Drei Vorlagen dazu kannst du dir hier herunterladen. Es gibt spezielles Schnitzbesteck, was du verwenden kannst. Oft reichen aber auch einfache Küchenutensilien, wie ein scharfes Messer und ein Löffel.

Regionale Kürbisprodukte

Wir vom Lindchen lieben es regional! Deswegen gibt es bei uns regionales Kürbiskernöl und knackige Kürbiskerne in bester Qualität! Hast du schonmal Vanilleeis mit Kürbiskernöl probiert? Ein ganz besonderer Genuss. Aber auch zum Salat passt das Öl und die Kerne sehr gut.

Rezepte mit Kürbis

Kürbis Zimtschnecken
Kübissuppe mit Crunch
Kürbis Zimtschnecken
Kübissuppe mit Crunch

Welcher Kürbis eignet sich wofür?

Spaghetti Kürbis

Das Kürbisfleisch ist nach dem Kochen nudelartig und wir gerne mit cremigen Saucen serviert. Der Kürbis kann eingestochen und im Ganzen gegart oder im Backrohr gebraten und dann ausgehöhlt werden.

Honigkürbis

Die schön gerippten graublauen Früchte enthalten ein dunkeloranges Fruchtfleisch und sind in der türkischen Küche sehr beliebt. Er lässt sich gut in türkischen Gerichten verwenden oder zu Dessert verarbeiten.

Muskat-Kürbis

Aufgrund seines fruchtig säuerlichen Geschmacks schmeckt der Muskat-Kürbis nicht nur gut in Süßspeisen, sondern auch in Suppen, Aufläufen und Chutneys. Er kann roh und gegart gegessen werden.

Hokkaido

Beliebt als Suppe, Püree, Gratin. Muss nicht geschält werden, die harte Schale wird beim Kochen weich. Kann auch roh gegessen werden.

Butternuss

Gut zum Braten, Dünsten, Dämpfen und Füllen. Der Birnen-Kürbis eignet sich gut für Suppen, Pürees, Marmelade oder Kompott. Er verträgt sich gut mit kräftigen Komponenten wie Knoblauch, Chili, Käse oder frischen Kräutern.