Zutaten

Ca. 800 g Möhren
1 kg Rinderhack
2-3 Stangen Porree
700 ml Brühe
1 dicke Petersilie
1 EL Butterschmalz
Worcestersoße
Salz
Pfeffer


Zubereitung

Die Möhren schälen und in beliebig dicke Stifte schneiden, mit einem Esslöffel Butterschmalz kurz andünsten und mit der Brühe ablöschen. Das Ganze 10 Min. köcheln lassen.

Die Porreestangen der Länge nach aufschneiden und unter fließendem Wasser waschen. Dann in Ringe schneiden und zu den Möhren geben. Alles mit Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen.

Das Rinderhack in Butterschmalz anbraten, salzen, pfeffern und mit Worcestersoße abschmecken. Zum Schluss das Gemüse zugeben.

Nach der Garzeit wird das Ganze auf Kartoffelpüree serviert.

Print Friendly, PDF & Email
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.