Zutaten

1 kg Kassler (Nacken)
2 Zwiebeln
1 Prise Zucker
500 g frisches Sauerkraut
2 Lorbeerblätter
Gemahlener Pfeffer, schwarzer


Zubereitung

Fleisch in Scheiben schneiden (ggf. Knochen abtrennen), scharf anbraten, aus der Pfanne herausnehmen. Zwiebeln glasig dünsten, mit Zucker karamellisieren. Sauerkraut, das Fleisch, Lorbeerblätter und gemahlener Pfeffer hinzugeben und ca. 1 Std. köcheln lassen. Zum Schluss noch einmal abschmecken und evt. mit etwas Zucker und Pfeffer nachwürzen.

Print Friendly, PDF & Email
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.